www.stasiopferinfo.com Foren-Übersicht www.stasiopferinfo.com
Forum der politisch Verfolgten
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Bundesrats-Beschluss: DDR-Opfer erhalten mehr Rente

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.stasiopferinfo.com Foren-Übersicht -> Gesetzentwurf Opferpension 270307
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ReiBin
Site Admin


Anmeldedatum: 02.02.2007
Beiträge: 3084

BeitragVerfasst am: 06.07.2007, 18:43    Titel: Bundesrats-Beschluss: DDR-Opfer erhalten mehr Rente Antworten mit Zitat

Bundesrats-Beschluss: DDR-Opfer erhalten mehr Rente

Der Bundesrat hat der monatlichen SED-Opferrente von 250 Euro im Monat zugestimmt. Die Zahl der Anspruchsberechtigten soll nun auf 40.000 steigen.

Opfer des SED-Regimes haben künftig bessere Chancen, eine Entschädigung für ihre Inhaftierung in der DDR zu erhalten. Nach dem Bundestag stimmte auch der Bundesrat für die gesetzliche Neuregelung, die eine monatliche Pension von 250 Euro vorsieht. Voraussetzung für den Bezug der Opferrente ist, dass der Empfänger mindestens sechs Monate in DDR-Gefängnissen inhaftiert war und als Alleinstehender ein Einkommen von weniger als 1035 Euro hat. Bei Verheirateten beträgt die Einkommensgrenze 1380 Euro.

Dadurch erhöht sich die Zahl Anspruchsberechtigten von 16.000 auf über 40.000. Die Gesamtsumme der Leistungen erhöht sich von 48 Millionen auf 100 Millionen Euro jährlich. Nach Schätzungen von Opferverbänden wurden in der DDR 80.000 Menschen verfolgt. (mit AFP)

© ZEIT online, Tagesspiegel | 06.07.2007 19:40
_________________
In der ehemaligen DDR 1961 bis 1964 Haft wegen so genannter fortgesetzter staatsgef�hrdender Propaganda und Hetze
(� 19 Abs. 1 Ziff. 2 StEG)
Wehrdienstverweigerer und von Anfang an Mitorganisator und Teilnehmer der Montagsdemos in Leipzig, mit denen die Macht des SED-Regimes gebrochen und der Weg zur Wiedervereinigung Deutschlands freigek�mpft wurde.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.stasiopferinfo.com Foren-Übersicht -> Gesetzentwurf Opferpension 270307 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
subRebel style by ktauber
Deutsche Übersetzung von phpBB.de